Die Top 5 der schönsten Brautfrisuren

Die perfekt sitzende Hochzeitsfrisur ist für einen schönen Hochzeitstag besonders wichtig. ©Bild: Daniel Rennen / pixelio.de

Die perfekt sitzende Hochzeitsfrisur ist für einen schönen Hochzeitstag besonders wichtig.
©Bild: Daniel Rennen / pixelio.destreaming movie The Boss Baby 2017

Der Hochzeitstag ist für viele Frauen der wichtigste Tag in ihrem Leben. Natürlich soll genau an diesem Tag einfach alles perfekt sein. Auch die Braut an sich soll ein wahrer Augenschmaus sein und dabei ist nicht nur das perfekt sitzende Brautkleid wichtig, sondern auch was auf dem Kopf vor sich geht. Die perfekte Brautfrisur ist der krönende Abschluss des Outfits und sollte gut gewählt werden.

Die Top 5 der Brautfrisuren:

1. Kunstvoll hochgesteckt

Viele Frauen wählen eine wunderschöne Hochsteckfrisur. Diese ist natürlich nur ab einer bestimmten Haarlänge möglich, doch dann ein wahres Highlight. Besonders durch eine leichte Toupierung sehen Hochsteckfrisuren besonders elegant und verführerisch aus. Damit der Hochstecklook perfekt wird, sollte noch zu unterschiedlichen Haarschmuck gegriffen werden. Besonders beliebt ist natürlich der Schleier.

2. Ein Hauch von Prinzessin

An ihrem großen Tag wollen sich Frauen wie wahre Prinzessinnen fühlen und was sorgt dabei besser für dieses Gefühl als ein schickes Diadem? Brautfrisuren mit einem Diadem verschönert strahlen immer etwas sehr elegantes und raffiniertes aus. Gleich wirkt der gesamte Look königlich. Diademe machen sich natürlich besonders eindrucksvoll bei einer passenden Hochsteckfrisur.

3. Die wahre Lockenpracht

Lange sind die Zeiten vorbei, wo die Braut meist sehr klassisch und streng aussehen musste. Heute darf es auch etwas wilder sein und gerade Locken eigenen sich dafür perfekt. Besonders lange Haare werden durch Locken einfach wunderschön. Sicherlich können hier die natürlichen oder auch gemachten Locken noch mit kleinen Accessoires in Szene gesetzt werden.

4. Der Look von alten Zeiten

Vintage ist nicht nur bei der Kleidung voll im Trend, sondern auch bei den Brautfrisuren darf es ein wenig von dem Glamour der vergangen Zeiten sein. Besonders beliebt sind dabei die 50er und 60er Jahre. Gerade die berühmte Wasserwelle wie Marilyn Monroe ist sehr angesagt. Besonders schön lassen sich diese Retro-Frisuren mit Haarspangen verschönern.

5. Geflochten zum Traualtar


Flechtfrisuren sind das Highlight vor dem Traualter. Hierbei kann der Fantasie freien Lauf gelassen werden. Durch diese Frisuren wird gleich ein frischer und jugendlicher Stil übermittelt und ist perfekt für Hochzeiten in der freien Natur oder auch Mottohochzeiten. Mehr Ideen lassen sich unter http://www.haarforum.net/hochsteckfrisuren-f6.html finden.